Shiruba-Jiu-Jitsu

Herzlich Willkommen!
ESG SPORT

Selbstverteidigung für Erwachsene ab 50 Jahre.

Shiruba ist geeignet für Menschen in der 2. Lebenshälfte sowie für Menschen, die aufgrund von gesundheitlichen Beeinträchtigungen lange mit Sport aussetzen mussten.

Gefördert werden in diesen Stunden unter anderem die Motorik, die Beweglichkeit sowie die allgemeine körperliche Fitness.

Zum Trainingsprogramm gehören klassische Elemente wie Gymnastik, Ausdauer- und auch ein leichtes Krafttraining.

Gelernt werden Abwehrmöglichkeiten gegen Angriffe wie sie im realen Leben vorkommen können. Hierbei handelt es sich im Besonderen um Abwehrtechniken, bei denen es überwiegend auf die technische Ausführung und nicht auf Kraft ankommt und somit ideal für Menschen in der 2. Lebenshälfte ist.

Des Weiteren werden Alltagsgegen-stände (z.B. Spazierstock, Schal, etc.) zur Abwehr mit eingesetzt.

Der Spaß am Sport und der Spaß an der sportlichen Betätigung stehen bei uns an 1. Stelle.

Trainerteam

Reinhold

Shiruba Flyer 2018

Reinhold

Trainer, 1. Dan

Tel. 0209/142351

Info

Trainingszeiten

Mittwochs 19:00  – 20:30 Uhr

Freitags 17:30 Uhr – 18:30 Uhr

Treffpunkt:

45891 Gelsenkirchen,      Bezirkssportanlage Oststr. 17

Mitglied werden

Der Mitgliedsbeitrag im Shiruba kostet 9,00€ pro Monat und wird quartalsweise eingezogen

Es wird eine einmalige Aufnahmegebühr von 5,00 € erhoben.

Einmal jährlich fällt die Gebühr für die Jiu Jitsu Union mit 12,00€ an.

MITGLIEDSCHAFT BEANTRAGEN

Info

Ein kostenloses Probetraining ist jederzeit möglich.

Anmeldung 0209/142351

Trainerteam

Reinhold

Shiruba Flyer 2018

Reinhold

Trainer, 1. Dan

Tel. 0209/142351

Info

Trainingszeiten

Mittwochs 19:00  – 20:30 Uhr

Freitags 17:30 Uhr – 18:30 Uhr

Treffpunkt:

45891 Gelsenkirchen,      Bezirkssportanlage Oststr. 17

Mitglied werden

Der Mitgliedsbeitrag im Shiruba kostet 9,00€ pro Monat und wird quartalsweise eingezogen

Es wird eine einmalige Aufnahmegebühr von 5,00 € erhoben.

Einmal jährlich fällt die Gebühr für die Jiu Jitsu Union mit 12,00€ an.

MITGLIEDSCHAFT BEANTRAGEN

Info

Ein kostenloses Probetraining ist jederzeit möglich.

Anmeldung 0209/142351

ESG SPORT

Shiruba-Jiu-Jitsu

Shiruba-Jiu-Jitsu ist das Sportangebot der Jiu-Jitsu Union NW

im Bereich „Bewegt älter werden in NRW“

Shiruba bedeutet wörtlich übersetzt “Silber” wird aber im japanischen auch im Sinne von “die Silberhaarigen” bzw. für “die Ergrauten” benutzt. Das Shiruba-Jiu-Jitsu versteht sich daher, abgeleitet vom Namen, als Selbstverteidigungs- und Kampfsporttechnik für Menschen in der 2. Lebenshälfte, also den Mid- und Best-Agern sowie für Menschen, die aufgrund von gesundheitlichen Beeinträchtigungen Jiu Jitsu bislang nicht ausüben konnten.

Gefördert werden im breitensportlich angeleten Shiruba-Jiu-Jitsu unter anderem die Motorik, die Beweglichkeit sowie die allgemeine körperliche Fitness auf der Grundlage trainingspädagogischer und – physiologischer Erkenntnisse. Zum Trainingsprogramm gehören unter anderem klassische Elemente wie Gymnastik, Ausdauer- und auch ein leichtes Krafttraining aber auch gelegentlich Gesundheitsübungen aus der Traditionellen Chinesischen Medizin und Entspannungsübungen gehören zum Trainingsprogramm um das Wohlbefinden zu steigern.

ESG SPORT

Bleiben Sie Gesund

Im Shiruba-Jiu-Jitsu werden  Abwehrmöglichkeiten gegen Angriffe erlernt, wie sie im realen Leben vorkommen können. Hierbei handelt es sich im Besonderen um Abwehrtechniken, bei denen es überwiegend auf die technische Ausführung und nicht auf Kraft ankommt und somit ideal für Mid- und Best-Ager ist. Des Weiteren wird erlernt,  Alltagsgegenstände (z.B. Spazierstock, Schal, etc.) zur Abwehr mit einzusetzen.

Das Shiruba-Jiu-Jitsu kommt hierbei ohne das Fallen (Fallschule) aus, ebenfalls wird auf das Geworfen-Werden bei Wurftechniken verzichtet, was einen weiteren Vorteil darstellt. Was aber nicht heißt, dass wir unseren Partner beim Training nicht auch mal auf die Matte legen.

Der Spaß am Sport und der sportlichen Betätigung steht beim Shiruba-Jiu-Jitsu an 1. Stelle.