Corona-Schutzverordnung ab 13. Januar

Die neue Corona-Schutzverordnung tritt am 13. Januar in Kraft und enthält unter anderem folgende Regelungen im Sinne des Vereinssports: Keine Testnotwendigkeit für geboosterte Personen bei 2G+ Bis zum 16. Geburtstag kein Immunisierungs- und Testnachweis bei 2G und 2G+ Beaufsichtigte Selbsttest (Vor-Ort-Test) in Sportvereinen durchgängig möglich


Neue Coronaregeln ab 28.12.2021

Orientierungshilfe zum Sportbetrieb in NRW auf Grundlage der CoronaSchVO NRW Aufgrund der zunehmenden Infektionsgefährdung durch die Omikron-Variante des Corona-Virus sind für den Sport folgende Beschränkungen vorgenommen worden: Sport im Freien: 2G Für die gemeinsame Sportausübung draußen gilt, dass nur immunisierte Personen teilnehmen dürfen (geimpft/genesen). Für Training und Wettkampfsport in offiziellen […]


Und noch mehr Gürtel

Am 24.11. 2021 schafften noch zwei Teilnehmer die Shiruba-Prüfung Gelbgurt für Fossie der Gabelkönig und Grüngurt für Frank Saßor mit Trainer Reinhold Grobe. Herzlichen Glückwunsch!


Neue Coronaschutzverordnung vom 23.11.2021

Lt. der neuen Coronaschutzverordnung gilt für den Amateur und Breitensport seit dem 23.11.2021 die 2 G Regel. (2) Die folgenden Einrichtungen, Angebote und Tätigkeiten dürfen aufgrund der vorliegenden Erkenntnisse über die in § 1 Absatz 3 genannten Faktoren vorbehaltlich der nachfolgenden Absätze nur noch von immunisierten Personen in Anspruch genommen, […]


Grüngurt Prüfung im Shiruba

Seit Mittwoch den 17.November 2021 hat die Shiruba-Gruppe den ersten Grüngurt. Rainer Ehrenberg bestand die Prüfung, herzlichen Glückwunsch!


Artikel „Wir im Sport“

In dem neuen Magazin vom Landessportbund ist ein Artikel von den bewegten Flur. Das ist unser neustes Projekt mit dem AWO-Seniorenheim. https://magazin.lsb.nrw


Jahreshauptversammlung am 18.09.2021

Der alte und neue Vorstand der Erler-Sortgemeinschaft e.V. Vorsitzender        Ulrich Kather Geschäftsführer   Uwe Nagelschmidt Schatzmeisterin   Astrid Grobe Sozialwart und Schriftführer Heinz Schlimmer


Shiruba Gürtelprüfung

Seit dem 1.09. 2021 hat die Shirubagruppe zwei neue Träger des Orangegurts. Harald Ludt und Ulrich Klammer haben die Prüfung erfolgreich bestanden.  Am 15.09. folgte Peter Duszynski. Herzlichen Glückwunsch!